403252_10150585830808840_557155348_n.jpg
IMG_0945.JPG
IMG_1001.JPG

Sommerlager

Als eines der größten Highlights des Jahres eines Blauringmädchens ist es beim Sommerlager dabei zu sein.

Doch was ist das Sommerlager überhaupt?

Nur wer selbst schon einmal in einem Sommerlager mit dabei war, weiß was es wirklich ist: Das "Sommerlagergefühl" zu beschreiben ist schwierig, jedoch nennen wir euch hier einige Fakten:

Das Sommerlager findet in den ersten zwei Wochen der Sommerferien statt, du kannst dir diesen Zeitraum also für jedes Jahr schon mal vorreservieren.

Das Sommerlager verbringen wir als Zeltlager. Jedes Jahr erheben sich verschiedene Bauten von höchster architektonischer Kunst. Vom Turm zur Waschanlage oder der Zahnpastabar, alles hat seinen Platz und Zweck.

Auch für die Verpflegung ist gesorgt, so bringt unser Küchenteam die leckersten Gerichte auf den Tisch, welche Tag für Tag auf dem Feuer zubereitet werden.

Komm doch das nächste Mal auch mit und erlebe das Sola hautnah. Es wird jedes Jahr ein riesen Erlebnis, dass versprechen wir dir!

Pfingstlager

Jedes Jahr über das Pfingstwochenende findet das unser Pfingstlager statt. Von Freitagabend/Samstagmorgen bis Montagnachmittag erstreckt es sich.

Winterlager

Wie von allen Lagern gewohnt, findet das Wila (Winterlager) einmal im Jahr statt.

Das Winterlager findet von Donnerstag bis Sonntag in der zweiten Woche der Fasnachtsferien statt, in welcher der Blauring und die Jungwacht zusammen losziehen um erlebnisreiche Tage im Schnee zu verbringen.

Jeden Abend wird für spannende und abwechslungsreiche Unterhaltung gesorgt was das Wila sicherlich zu einem unvergesslichen Ereignis macht.

Wir würden uns freuen, wenn auch du im nächsten Wila dabei wärst um zusammen mit uns unvergessliche Momente zu erleben.

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.
Weitere Informationen dazu finden sich in unserer Datenschutzerklärung.